Dachverband
freie
darstellende
Künste
Hamburg e.V.

Bitte eine E-Mail-Adresse für das Benutzerkonto eingeben. Ein Bestätigungscode wird dann an diese verschickt. Sobald der Code vorliegt, kann ein neues Passwort für das Benutzerkonto festgelegt werden.

Über uns

Der Dachverband freie darstellende Künste Hamburg e.V. ist der Zusammenschluss der professionellen freien darstellenden Künstlerinnen und Künstler in Hamburg. Er vertritt die Interessen seiner rund 100 Mitglieder – darunter Einzelkünstler, Gruppen, Spielstätten für Freies Theater/Tanz/Performance und Interessenverbände – gegenüber Politik und Öffentlichkeit.

DfdK Aktuell

Workshop: K3 | TANZPLAN HAMBURG

DOKUMENTATION ALS KÜNSTLERISCHE FORSCHUNG

Andrea Keiz

20.11. | 14:00 – 18:00 | K33 |Teilnahme kostenlos

Die Anerkennung von künstlerischer Recherche als Teil der Praxis in den Darstellenden Künsten führt genauso wie die Dokumentation von Aufführungen zu der Frage: Was sind die adäquaten Konzepte und Medien, um die eigene künstlerische Arbeit zu dokumentieren? In diesem kurzen Workshop werden die Teilnehmenden darin unterstützt, Fragestellungen zu entwickeln, die die Wahl der Mittel erleichtern. In kurzen Übungen werden skizzenhaft verschiedene Methoden an einzelnen konkreten Projekten exemplarisch getestet.

mehr

Ausschreibung: Projektförderung für Freies Theater und Tanz

Die Behörde für Kultur und Medien fördert im Rahmen der verfügbaren Haushaltsmittel professionelle freie Theaterproduzenten und -gruppen in Hamburg, um ihnen die Möglichkeit zu geben, ihre Produktionen zu erarbeiten.

Gefördert werden freie Theaterproduktionen in folgenden Bereichen: 

  • Sprech-, Musiktheater und Performance
  • Tanz
  • Kinder- und Jugendtheater

Abgabetermin für die Anträge: 

15. November
Er gilt für Projekte der kommenden Theatersaison (1. August bis 31. Juli des Folgejahres).

mehr
Weitere Meldungen finden Sie im Bereich Aktuelles