Isabelle McEwen

Isabelle McEwen wurde in Montréal, Canada, geboren. Nach einem B.A. in Medienwissenschaft kam sie nach Hamburg, wo sie Opernregie studierte.

Sie hat zeitgenössische Opern inszeniert, an experimentellen Raumprojekten und Installationen gearbeitet und macht heute multimediale Performances und Filme.

2011 hat sie an der Universität Hamburg promoviert, wo sie seitdem als Lehrbeauftragte unterrichtet.


Empfehlen: