Bewerbungsfrist: 22. März 2018   Die Nachwuchsplattform WE PRESENT lädt 2018 zum ersten Mal im Rahmen des Festivals Hauptsache Frei ausgewählte Nachwuchskünstler*innen aus...
Bewerbungsfrist: 15. März 2018
 Das Hauptsache Frei - Festival der darstellenden Künste Hamburg, lädt Künstler*innen aus dem gesamten Bundesgebiet zum Städelabor nach Hamburg ein. Vom 24.-28. April 2018 können sie als Beobachter*innen am Festival teilnehmen, die freie Szene Hamburgs kennenlernen und in künstlerischen Austausch miteinander treten.
Mit diesem Konzeptionspapier legt der Dachverband freie darstellende Künste Hamburg e.V. (DfdK) einen konkreten Empfehlungskatalog vor, um dem in jedem Jahr wachsenden, nicht genutzten Potential gerecht zu werden und für die freischaffenden Künstler*innen Hamburg langfristig bessere Arbeitsbedingungen bereitzustellen. Hier gehts zum vollständigen Konzeptionspapier.
Das HZT Berlin sucht zum 1. April eine/n künstlerische/n Mitarbeiter/in. Aufgabengebiet: Mitarbeit in künstlerischer Projektentwicklung und Lehre, Fachgebiete Tanz, Choreographie und Performance in den HZT-Studiengängen, mit Schwerpunkt im Master-Studiengang „Solo / Dance / Authorship“; Betreuung der Studierenden in ihrer eigenen künstlerischen Forschung; Beteiligung an den organisatorischen Aufgaben der Studiengänge bzw. der HZT-weiten Studienangebote; Mitarbeit in der akademischen Selbstverwaltung.