Die freie Szene Hamburgs braucht Strukturen, die zu ihr passen – es war eine große Kraftanstrengung, diese auf den Weg zu bringen. Nun, mit der Verdopplung des Etats für die...
Nach drei Jahren unter der Leitung von Julian Kamphausen und Susanne Schuster sucht HAUPTSACHE FREI ein neues Leitungsteam für die Festivalperiode von 2021- 2023. Hier geht’s zur Ausschreibung. Bewerbungsfrist ist der 30. September 2019. Hauptsache Frei ist das Festival der freien Darstellenden Künste Hamburgs. 2015 gegründet, versammelt Hauptsache Frei Jahr für Jahr Vertreter*innen der Hamburger Freien Szene und lädt aus dem ganzen Bundesgebiet Fachleute der Szene zum Austausch nach Hamburg. 
Auszeichnung für freies Kindertheater in Hamburg Zum siebten Mal vergibt die Hamburgische Kulturstiftung im Jahr 2019 den Hamburger Kindertheaterpreis. Mit der Auszeichnung werden herausragende Produktionen der freien professionellen Kindertheaterszene Hamburgs gewürdigt, die durch Originalität und Qualität überzeugen und neue künstlerische Impulse setzen. Ziel des Preises ist es, die freie Hamburger Kindertheaterszene zu fördern und ihre Profilierung im bundesweiten und internationalen Vergleich zu unterstützen.
PressemitteilungMit der Bitte um Veröffentlichung // Hamburg, 13.2.2019 Die Hamburgische Bürgerschaft bekennt sich zu den Freien Darstellenden Künsten. Fördersumme für die Freie Szene im Haushalt 2019/20 verdoppelt. „Nach langen Jahren einer signifikanten Unterfinanzierung, ist Hamburgs Kulturpolitik einen wichtigen ersten Schritt gegangen, um die freien Darstellenden Künste in Hamburg zu stärken“,so Barbara Schmidt-Rohr für den Vorstand des Dachverbands freie darstellende Künste. „Dieser Schritt war längst überfällig.