Bewerbungsfrist: 15. März 2018


Das Hauptsache Frei - Festival der darstellenden Künste Hamburg, lädt Künstler*innen aus dem gesamten Bundesgebiet zum Städelabor nach Hamburg ein.

Vom 24.-28. April 2018 können sie als Beobachter*innen am Festival teilnehmen, die freie Szene Hamburgs kennenlernen und in künstlerischen Austausch miteinander treten.

Das Städtelabor ist eine regelmäßige Vernetzungsplattform der Festivals der Freien Szenen – Berlin (PAF – Performing Arts Festival), Hamburg (HAUPTSACHE FREI), Baden-Württemberg (6 TAGE FREI, Stuttgart) Dortmund (FAVORITEN) und München (RODEO) – die den Austausch zwischen Künstler*innen der lokalen Szenen fördert.

Weitere Informationen hier

 


Empfehlen: