Der DfdK legt ein neues Beratungsangebot auf! Kostenlos und niedrigschwellig, individuell und für alle Professionalisierungsstufen!

In vom Dachverband – mit der Förderung der Rudolf Augstein Stiftung – finanzierten Einzelberatungsterminen können sich Akteur*innen der freien Szene Hamburg von Expert*innen eine Stunde lang beraten lassen. Behandelt werden Fragen zu Anträgen, Projektfinanzierungen oder -abrechnung, Selbstständigkeit, Verträgen, KSK oder auch Steuer. Eben alles, was einem im Berufsalltag als Freie*r so begegnet.

Ihr könnt euch ab sofort als Ratsuchende bewerben.

 

 

Ratsuchende

klicken die in diesem PDF hinterlegten Informationen und schicken uns das ausgefüllte Formular zu. 

Über die Teilnahme entscheidet die Reihenfolge der Eingänge! 

Es stehen ca. 20 Beratungsstunden zur Verfügung.


Empfehlen: