Die drei Fördermodule der Förderung, die über die ASSITEJ vergeben wird, gehen in eine zweite – leicht modifizierte – Runde. Das Programm NEUSTART KULTUR – Junges Publikum speziell für das Kinder- und Jugendtheater soll Maßnahmen fördern, die eine Fortsetzung des Spielbetriebes, Gastspiele und Rückgewinnung des Publikums beziehungsweise der Erschließung neuer Publika durch die Entwicklung und Erprobung alternativer, pandemiesicherer Vermittlungsformate ermöglichen.

Insbesondere der Kontakt zum Publikum und den Schulen soll wiederhergestellt und vertieft werden. Unten stehend haben wir Euch die wichtigsten Eckdaten zusammengefasst. Bitte informiert Euch ausführlich auf der Website und über die FAQs.

Die Antragsstellung in den Modulen A2 & C2 ist ab dem 14. März 2022 (8 Uhr) und im Modul B2 ab dem 1. April 2022 möglich. Alle, die auch schon 2021 Förderungen bei uns beantragt (und bewilligt bekommen) haben, können wieder je einen Antrag pro Modul stellen. Die Projekte müssen in den Modulen A2 und B2 bis zum 31. Dezember 2022 und im Modul C2 bis zum 30. November 2022 abgeschlossen sein.

Was bleibt – was ändert sich? | Die Kurzfassung

Was bleibt:

- Es bleibt bei einer Festbetragsförderung.
- Es muss ein klares Profil im Kinder- und Jugendtheater vorhanden sein.
- Eine ordnungsgemäße Geschäftsführung muss gewährleistet sein.
- Die Förderhöhe: mindestens 5.000 € (bzw. 15.000 € in Modul C2022) und höchstens 200.000 €
- Die Abrechnung – Sachbericht und Verwendungsnachweis – muss spätestens zwei Monate nach Projektende bei der ASSITEJ eingegangen sein.

Was ändert sich:

- Die Module heißen nun A2, B2 und C2, damit die Förderungen für Anträge aus 2021und 2022 gut auseinandergehalten werden können.
- Der Eigenanteil wurde auf 10% gesenkt.
- In Modul A2 wird ein festgelegter Projektzeitraum von 60 Kalendertagen gefördert.
- In Modul C2 werden drei verschiedene Zukunftsformate gefördert:
   1. Fortbildung, Weiterbildung und Qualifizierung
   2. Next Generation und das Theater der Zukunft, in dem wir erstmals Tandems aus Absolvent*innen/Quereinsteiger*innen und erfahrenen Theaterschaffenden fördern
   3. Labore, Think Tanks und Vernetzung

Beratung | Die Termine

Für die neue Antragsrunde wurde das Team verstärkt und bietet wieder Informationsveranstaltungen für Neuantragsteller*innen an:

21. März 2022 | 15:00 – 16:30 Uhr
30. März 2022 | 11:00 – 12:30 Uhr

Anmeldung bei Interesse per Mail unter neustart@assitej.de. Wer  in der ersten Förderrunde bereits eine Förderzusage bekommen hat, nennt bei Anmeldung bitte die Fördernummer dazu. Der Link zur Zoom-Veranstaltung wird eine Stunde vor der Veranstaltung zugeschickt.

Außerdem stehen wir die ASSITEJ zu ihren regelmäßigen Beratungszeiten dienstags und donnerstags von 11:00 – 15:00 Uhr unter der Nummer +49-30-1663927720 für Rückfragen zur Verfügung. Schriftliche Anfragen am besten per Mail an neustart@assitej.de.


Aktuelle Fristen | Die Übersicht

Fristen für Modul A2

1. Runde
Frist Antragstellung: 14. März – 4. April 2022
Frühester Projektbeginn: 15. April 2022
Spätestes Projektende: 31. Dezember 2022 

2. Runde
Frist Antragstellung: 1. – 20. Mai 2022
Frühester Projektbeginn: 15. Juni 2022
Spätestes Projektende: 31. Dezember 2022 

Fristen Modul B2

Frist Antragstellung: 1. – 20. April 2022
Frühester Projektbeginn: 15. Mai 2022
Spätestes Projektende: 31. Dezember 2022

Fristen Modul C2

Frist Antragstellung: 14. März – 4. April 2022
Frühester Projektbeginn: 1. Juni 2022
Spätestes Projektende: 30. November 2022


Empfehlen: