Dachverband freie
darstellende Künste
Hamburg e.V.

DfdK

become a member

Räume

Räume zum Entwickeln, Proben und Aufführen vor Publikum bilden die Grundlage der künstlerischen Arbeit im darstellenden Bereich. Finanzierbare und zugängliche Räumlichkeiten sind für die freie darstellende Szene deshalb unverzichtbar. Im Folgenden findet Ihr unsere eigenen sowie externe Raumangebote.

Proberaum Wartenau

Wir vermieten einen schönen Proberaum in der Wartenau 16, dieser steht der gesamten Theater- und Tanzszene in Hamburg zur Verfügung. Er ist 180 qm groß, hat 7 m hohe Decken, einen Holzboden (nicht schwingend), je ein Pult für Ton- und Lichtanlage, 2 Boxen und 2 Mikrofone, 6 Scheinwerfer (Fresnel/Par) und einen Moltonvorhang.
Mietkonditionen ab Januar 2023 – wir haben ein Stufenmodell nach Monat, Woche, Tag. Es fällt keine Mehrwertsteuer an.

Wir vermieten einen schönen Proberaum in der Wartenau 16, dieser steht der gesamten Theater- und Tanzszene in Hamburg zur Verfügung. Er ist 180 qm groß, hat 7 m hohe Decken, einen Holzboden (nicht schwingend), je ein Pult für Ton- und Lichtanlage, 2 Boxen und 2 Mikrofone, 6 Scheinwerfer (Fresnel/Par) und einen Moltonvorhang.
Mietkonditionen ab Januar 2023 – wir haben ein Stufenmodell nach Monat, Woche, Tag. Es fällt keine Mehrwertsteuer an.

prices month* week day
DfdK-Mitglieder 1.400 € 420 € 70 €
Nicht-Mitglieder Kulturbereich 1.750 € 525 € 90 €

*Ein Monat = 30 Tage | Stand: 30.08.2023

Bei Interesse (auch Besichtigung) wendet Euch an Manolito Juschkus.

Bei Interesse (auch Besichtigung) wendet Euch an Manolito Juschkus.

Raumcloud

Die raumcloud ist eine eine Initiative von Hauptsache Frei und DfdK und erleichtert den Kontakt zwischen Raumanbieter:innen und Raumsuchenden im Großraum Hamburg. Beginne deine Raumsuche hier:

Die raumcloud ist eine eine Initiative von Hauptsache Frei und DfdK und erleichtert den Kontakt zwischen Raumanbieter:innen und Raumsuchenden im Großraum Hamburg. Beginne deine Raumsuche hier:

Weitere Raummöglichkeiten finden sich etwa in der Immobiliendatenbank der Hamburger KreativGesellschaft: Immobiliendatenbank

Weitere Raummöglichkeiten finden sich etwa in der Immobiliendatenbank der Hamburger KreativGesellschaft: Immobiliendatenbank

Tanzraumförderung

Der DfdK ist für die Verwaltung der Tanzraumförderung im Auftrag der Behörde für Kultur und Medien verantwortlich. Die Tanzraumförderung (TRF) ist eine einzigartige Gelegenheit für freie Tanzschaffende in Hamburg, ihre Arbeit am eigenen Körper (auch im Verbund mit Kolleg:innen) und ihre künstlerische Forschung zu vertiefen. Mit einer Förderung der Behörde für Kultur und Medien Hamburg verwaltet der Dachverband freie darstellende Künste (DfdK) die Vergabe von Tanzstudios an freie Tanzschaffende.

Der DfdK ist für die Verwaltung der Tanzraumförderung im Auftrag der Behörde für Kultur und Medien verantwortlich. Die Tanzraumförderung (TRF) ist eine einzigartige Gelegenheit für freie Tanzschaffende in Hamburg, ihre Arbeit am eigenen Körper (auch im Verbund mit Kolleg:innen) und ihre künstlerische Forschung zu vertiefen. Mit einer Förderung der Behörde für Kultur und Medien Hamburg verwaltet der Dachverband freie darstellende Künste (DfdK) die Vergabe von Tanzstudios an freie Tanzschaffende.

Unterstützungsfonds der WIESE

Günstige Proberäume für die freien darstellenden Künste im neuen Probenzentrum am Wiesendamm

Die Hamburger Volksbank hat erneut über eine Spende an die Hamburgische Kulturstiftung den Unterstützungsfonds der WIESE eG aufgestockt. Der Unterstützungsfonds übernimmt 50% der Mietkosten für Probenräume in der WIESE. Hamburger Akteur:innen der freien Szene, die Mitglied im Dachverband freie darstellende Künste (DfdK) sind, können dadurch zu sehr günstigen Konditionen die neuen, hochwertig ausgestatteten Proberäume in der WIESE nutzen. Es handelt sich um 10 verschiedene Räume, in Größen von 40 qm bis 310 qm mit Deckenhöhen von 2,70 bis 7,50 m, einige davon mit Tanzböden, die in der ehemaligen Maschinenfabrik am Wiesendamm zur Verfügung stehen.

Günstige Proberäume für die freien darstellenden Künste im neuen Probenzentrum am Wiesendamm

Die Hamburger Volksbank hat erneut über eine Spende an die Hamburgische Kulturstiftung den Unterstützungsfonds der WIESE eG aufgestockt. Der Unterstützungsfonds übernimmt 50% der Mietkosten für Probenräume in der WIESE. Hamburger Akteur:innen der freien Szene, die Mitglied im Dachverband freie darstellende Künste (DfdK) sind, können dadurch zu sehr günstigen Konditionen die neuen, hochwertig ausgestatteten Proberäume in der WIESE nutzen. Es handelt sich um 10 verschiedene Räume, in Größen von 40 qm bis 310 qm mit Deckenhöhen von 2,70 bis 7,50 m, einige davon mit Tanzböden, die in der ehemaligen Maschinenfabrik am Wiesendamm zur Verfügung stehen.