Dachverband
freie
darstellende
Künste
Hamburg e.V.

Über uns

Der Dachverband freie darstellende Künste Hamburg e.V. ist der Zusammenschluss der professionellen freien darstellenden Künstlerinnen und Künstler in Hamburg. Er vertritt die Interessen seiner rund 100 Mitglieder – darunter Einzelkünstler, Gruppen, Spielstätten für Freies Theater/Tanz/Performance und Interessenverbände – gegenüber Politik und Öffentlichkeit.

DfdK Aktuell

40.000 TheatermitarbeiterInnen treffen ihre Abgeordneten - 17.10.2016

Anlässlich des Jahrestages der Verabschiedung des UNESCO-Übereinkommens zur Erhaltung des immateriellen Kulturerbes, zu dem auch die deutsche Theater- und Orchesterlandschaft gehört, ruft ein breites Bündnis von Theaterinstitutionen dazu auf, sich am 17.10.2016 mit ihren Landtagsabgeordneten zu treffen, um sich mit ihnen über die Zukunft unserer Zivilgesellschaft und die Bedeutung der Theater für die Stadtöffentlichkeit auszutauschen.

mehr

Neue Regularien für die Konzeptionsförderung des Fonds darstellende Künste

Nach der Projektförderung hat der Fonds Darstellende Künste nun auch neue REGULARIEN für die KONZEPTIONSFÖRDERUNG veröffentlicht. Diese sind seit heute ebenso wie das Online-Antragsformular für die nächste Förderperiode (2017-2019) auf der Homepage des Fonds online verfügbar. Die Frist für die Einreichung endet am 14. Oktober 2016.

mehr
Weitere Meldungen finden Sie im Bereich Aktuelles