20. April | Sprechwerk 15:00 – 17:00 | Theater Klabauter Eintritt frei, Anmeldung unter anmeldung@hauptsachefrei.de Sprecht mit uns über die Einhaltung der Honoraruntergrenzen...
Die Delegiertenversammlung des BFDK hat am 13. März 2017 die Anpassung der im Oktober 2015 beschlossenen Empfehlung einer Honoraruntergrenze entschieden.
Der BFDK lädt alle Mitglieder der Landesverbände ein, an der neuen Gesprächsreihe »Was wir wollen – Bundesförderung im Praxischeck« teilzunehmen und möchte so die Erfahrungen und Bedarfe der einzelnen Berufsfelder und -gruppen der freien darstellenden Künste in Bezug auf die gegenwärtige Bundesförderung erheben, mit dem Ziel, Leerstellen zu identifizieren und Verbesserungsmöglichkeiten zu formulieren.
Die Staatsministerin für Kultur und Medien, Monika Grütters, hat zum zweiten Mal den Theaterpreis des Bundes ausgelobt. Seit 2016 werden mit ihm herausgehobene Leistungen kleiner und mittlerer Theater gewürdigt.