Mit dem Strukturprogramm ARTplus startet EUCREA mit zahlreichen Hamburger Partnern aus Kunst und Kultur ein Modellvorhaben, das darauf abzielt, die Arbeits- und...
In der Zeit vom 18. Juli bis zum 12. August 2016 schreibt der Dachverband freie darstellende Künste Hamburg erstmals zwei Residenzen für den Probenraum in der Wartenau 16 aus.
500.000 Euro zusätzlich pro Jahr zur genreübergreifenden Förderung der Freien Musikszene Hamburg ist Musikstadt.
Die Mitgliederversammlung des Fonds Darstellende Künste hat im Mai 2016 beschlossen, die Antragsfristen für Einzelprojekte, Konzeptionsprojekte sowie für einen neuen Förderbereich (Initialprojekte) zu flexibilisieren.