Zu Themen wie Antragstellungen, Ankommen in Hamburg oder zum Berufseinstieg können Einzelberatungen unkompliziert mit bis zu 1,5 h pro Person bei den Geschäftsführerinnen des Netzwerkbüros wahrgenommen werden. Es steht ein Kontingent von 2 Beratungen pro Woche kostenfrei zur Verfügung, die nach Eingang der Anfrage abgearbeitet werden.
Anmeldung unter netzwerkbuero@dfdk.de

Weiterlesen ...

Mitglieder des DfdK erhalten für einige Weiterbildungsangebote von K3 | Tanzplan Hamburg eine Ermäßigung von 10 Euro auf den Normalpreis!

Im September und Oktober gilt das für folgende Angebote:

Masterclass

Régis Badel: 10000 GESTEN

28.September, 11-14 Uhr // mehr Infos

 

Essential

Kerstin Schroth: Kommunikation

17. Oktober (Workshop) + 18. Oktober (Beratung) // mehr Infos

Weiterlesen ...

Jedes Jahr im November schreiben Hamburger Künstler*innen innen der freien darstellenden Künste hunderte von Antragsseiten für die wichtigste Antragsfrist des Jahres: Bis 15.11.2019 läuft das Antragsverfahren der Behörde für Kultur und Medien für die Freie Projektförderung.

Neben einer nach Sparten sortieren Projektförderung werden Nachwuchsförderung, Basis-, Konzeptions-, und in diesem Jahr zum ersten Mal eine Rechercheförderung vergeben. Ebenfalls zum ersten Mal in diesem Jahr begleitet das Netzwerkbüro den Countdown mit einem breit angelegten Beratungs- und Weiterbildungsangebot zum Thema „Anträge stellen“ für alle Erfahrungsstufen.

Weiterlesen ...