Bewerbungsfrist: 09. Oktober 2022Bewerbungsgespräche: in der Kalenderwoche 42Tätigkeitsbeginn: nächstmöglicher Beginn, spätestens jedoch 1. Dezember 2022
#BERATUNGJeden Mittwoch // 9 bis 10 Uhr // unter 040. 460061-96Ihr sitzt an Eurem Antrag zu DIS-TANZ-SOLO und wisst nicht weiter? Wir beraten jeden Mittwoch zur aktuellen Förderung telefonisch bzw. per Videokonferenztool in 20min-Slots.>> Terminabsprache über distanz@dfdk.de
Hamburger Tanzschaffende aufgepasst! Dieses Jahr konnten wir uns über eine einmalige Aufstockung der TRF durch die Behörde für Kultur und Medien freuen. Deshalb können wir euch mehrere Traingsslots in der Tanzraumförderung (TRF) anbieten. Eine einzigartige Gelegenheit für euch, eure Arbeit am eigenen Körper (auch im Verbund mit Kolleg:innen) und eure künstlerische Forschung zu vertiefen. Jetzt bewerben!
Die Behörde für Kultur und Medien lädt im Namen von Senator Dr. Carsten Brosda am 30.06. Kulturakteur:innen herzlich zur ersten Veranstaltung der Reihe „ACCESS CULTURE“ ein, die sich dem vielfältigen Thema „Diversität in Hamburgs Kulturlandschaft“ widmen wird. Gemeinsam mit Euch will man sich dort mit innovativen und nachhaltigen Strategien der diversitätssensiblen Öffnung beschäftigen und Ansätze für die Hamburger Kulturlandschaft erarbeiten.