Dachverband
freie
darstellende
Künste
Hamburg e.V.

Über uns

Der Dachverband freie darstellende Künste Hamburg e.V. ist der Zusammenschluss der professionellen freien darstellenden Künstlerinnen und Künstler in Hamburg. Er vertritt die Interessen seiner rund 130 Mitglieder – darunter Einzelkünstler, Gruppen, Spielstätten für Freies Theater/Tanz/Performance und Interessenverbände – gegenüber Politik und Öffentlichkeit.

DfdK Aktuell

Wiederaufnahme- und Gastspielförderung - nächste Frist: 1. September 2019

Am 1. September 2019 ist die nächste Frist für die Wiederaufnahme- und Gastspielförderung. Bewerben können sich Hamburger Künstler*innen, deren Produktion bereits in Hamburg gezeigt wurde. Die genauen Förderkriterien und das Antragsformular findet Ihr hier. Ein Gremium aus drei Schöffen wird innerhalb von vier Wochen über die Anträge entscheiden. Die anschließenden Fristen für die Wiederaufnahme- und Gastspielförderung sind: 1. Januar, 1. Mai und 1. September 2020.

BEWERBT EUCH JETZT!

Zum 7. Norddeutschen Kinder- und Jugendtheaterfestival

»Hart am Wind« ist DAS Festival für professionelles norddeutsches Kinder- und Jugendtheater, das alle zwei Jahre in einer anderen Stadt stattfindet. Es zeigt Produktionen, die die ästhetische Vielfalt, Lebendigkeit und den künstlerischen Anspruch professioneller Kinder- und Jugendtheater-Ensembles repräsentieren.
Dabei zeichnet sich das professionelle norddeutsche Kinder- und Jugendtheater sowohl durch die Freie Szene als auch durch die kommunalen wie staatlichen Institutionen aus.
Vom 08. bis 14. Juni 2020 hisst »Hart am Wind« nun seine Flagge in Braunschweig!

mehr
Weitere Meldungen finden Sie im Bereich Aktuelles