Dachverband
freie
darstellende
Künste
Hamburg e.V.

Über uns

Der Dachverband freie darstellende Künste Hamburg e.V. ist der Zusammenschluss der professionellen freien darstellenden Künstlerinnen und Künstler in Hamburg. Er vertritt die Interessen seiner über 200 Mitglieder – darunter Einzelkünstler, Gruppen, Spielstätten für Freies Theater/Tanz/Performance und Interessenverbände – gegenüber Politik und Öffentlichkeit.

DfdK Aktuell

#takethat-Förderung: Unterstützung bei der Abrechnung

Ihr wollt Eure #TakeThatNeustart-Projekte abrechnen, wisst aber nicht, wie? Zum Glück bietet die "Agentur für fast alles" kostenfreie Beratungen an, die Euch dabei unterstützen. Es gibt Infosessions, Peer Sessions (schnelle Fragen - schnelle Antworten) und *NEU* auch Individualberatungen. Dabei sind sie auf individuelle Bedarfe wie Fremdsprachen, Gebärden, einfache Sprache usw. eingestellt!

mehr

FRIST 01.08.21: Wiederaufnahme- und Gastspielförderung

Die Wiederaufnahme- und Gastspiel-Förderung, die der DfdK seit 2019 im Auftrag der Behörde für Kultur und Medien vergibt, richtet sich an alle freien darstellenden Künstler*innen in Hamburg, die bestehende Produktionen noch einmal in Hamburg oder anderswo zeigen möchten. Das erklärte Ziel ist es, die Sichtbarkeit des Bestehenden zu erhöhen und eine bessere Auswertung der einzelnen Projekte zu ermöglichen. 

mehr
Weitere Meldungen finden Sie im Bereich Aktuelles